Die Ensaimada Mallorquina

Die Ensaimada ist eines der bekanntesten und repräsentativsten Gebäcke der Insel Mallorca, Spanien. Ihr Name leitet sich von dem mallorquinischen Wort ‘saïm‘ (Schweineschmalz) ab, einem Schlüsselzutat in dem traditionellen Rezept.

Obwohl die Ensaimada zweifellos mallorquinisch ist, lassen sich ihre Wurzeln bis zur arabischen Besatzung der Insel zurückverfolgen, die etwa von 902 bis 1229 dauerte. Während dieser Zeit brachten die Araber zahlreiche Kochtechniken und Zutaten auf die Insel, die immer noch in der mallorquinischen Küche präsent sind. Einige glauben, dass die Ensaimada aus einem arabischen Gebäck aus dieser Zeit entwickelt wurde, obwohl es keine konkreten Beweise für diese Theorie gibt.

Der erste dokumentierte Nachweis der Ensaimada erscheint jedoch erst im 17. Jahrhundert. Sie wird in den Schriften eines Franziskanermönchs namens Juan Amengual erwähnt, der sie als beliebte Speise bei Festen und Feiern beschreibt.

Traditionell wird die Ensaimada aus Weizenmehl, Wasser, Zucker, Eiern, Sauerteig und Schweineschmalz hergestellt. Der Teig wird sehr dünn ausgerollt, dann mit Schweineschmalz bestrichen und in die charakteristische spiralförmige Form gerollt. Nach dem Backen wird sie mit Puderzucker bestreut.

Obwohl die einfachste und traditionellste Version die ‘Ensaimada de llisa’ (glatt, ohne Füllung) ist, gibt es auch gefüllte Versionen mit verschiedenen Zutaten wie ‘cabello de ángel’ (eine Süßigkeit aus Kürbisfasern), Creme oder sogar ‘sobrasada’, eine typische Wurstware von Mallorca.

Ensaimadas sind ein wesentlicher Bestandteil der mallorquinischen Feierlichkeiten und Feste und ein beliebtes Mitbringsel, wenn man Freunde oder Familie besucht. Sie werden auch weltweit exportiert, so dass Menschen aus der ganzen Welt in den Genuss dieses so repräsentativen süßen Gebäcks aus Mallorca kommen können.”

La ensaimada mallorquina, un placer gastronómico

Geschmacksrichtungen der mallorquinischen Ensaimada

Die klassische mallorquinische Ensaimada hat keine Füllung; ihr Geschmack ist eine einfache, aber köstliche Kombination aus Mehl, Zucker, Eiern, Wasser und Schweineschmalz. Es gibt jedoch auch Varianten der Ensaimada, die Füllungen oder Beläge enthalten. Einige der häufigsten Geschmacksrichtungen sind:

Ensaimada mit ‘cabello de ángel’: Gefüllt mit ‘cabello de ángel’, einer Art Marmelade aus dem Fruchtfleisch bestimmter Kürbissorten.

Cremefüllung: Gefüllt mit Konditorcreme.

Schokoladen-Ensaimada: Kann mit Schokolade gefüllt sein oder eine Schokoladenüberzug haben.

Mandel-Ensaimada: Mit Mandelblättchen und Puderzucker bestreut.

Sobrasada- und Honig-Ensaimada: Eine sehr mallorquinische Kombination, die die Süße des Honigs mit dem intensiven Geschmack der Sobrasada verbindet.

Sahnefüllung: Gefüllt mit Schlagsahne.

Feigen-Ensaimada: Diese Variante der Ensaimada kann mit frischen Feigen oder einer Art Feigenmarmelade gefüllt sein. Feigen sind auf Mallorca eine häufige Frucht und werden in verschiedenen kulinarischen Zubereitungen, sowohl süß als auch herzhaft, verwendet. Diese Ensaimada ist möglicherweise während der Feigensaison am häufigsten, die normalerweise Ende des Sommers und Anfang des Herbstes ist.

Ensaimada mit ‘Tajadas’ (oder Karnevals-Ensaimada): Das ist eine ganz besondere Version der Ensaimada, die während der Karnevalszeit auf Mallorca zubereitet wird. Sie wird ‘mit Tajadas’ genannt, weil sie Scheiben oder Stücke karamellisierter Kürbisse enthält. Der Kürbis wird in einem Sirup gekocht, bis er karamellisiert ist, was ihm einen süßen Geschmack und eine kristalline Textur verleiht.

Was diese Ensaimada wirklich auszeichnet, neben dem karamellisierten Kürbis, ist die Zugabe von Sobrasada, einer typischen Wurst aus Mallorca, die aus Schweinefleisch, Paprika und Gewürzen hergestellt wird. Diese Wurst trägt einen salzigen Geschmackskontrast bei, der sich perfekt mit der Süße des Kürbisses und der Ensaimada selbst ergänzt.

Diese Variante spiegelt die mallorquinische Küche wirklich wider, indem sie traditionelle Zutaten der Insel in einem Rezept kombiniert, das einzigartig für eine bestimmte Jahreszeit ist. Obwohl es vielleicht eine ungewöhnliche Kombination zu sein scheint, ist die Mischung aus süß und salzig das, was diese Ensaimada so besonders und geschätzt macht.

Ensaimada de tajadas (esaimada de tallades) recién salida del horno

Wie werden mallorquinische Ensaimadas hergestellt?

Ein mallorquinisches Ensaimada zuzubereiten erfordert Geduld und Übung, da das Rezept einen Gärungsprozess beinhaltet und die Technik, um die charakteristische Spirale zu formen, etwas knifflig sein kann. Hier ist das Grundrezept für die Ensaimada:

Zutaten

  • 500 Gramm starkes Weizenmehl
  • 175 Gramm Zucker
  • 175 ml Wasser
  • 15 Gramm frische Hefe
  • 2 Eier
  • 75 Gramm Schweineschmalz
  • Puderzucker zum Dekorieren

Schritte

  1. Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen.
  2. In einer großen Schüssel das Mehl und den Zucker vermengen. In der Mitte eine Vertiefung machen und die aufgelöste Hefe sowie die Eier hinzufügen. Alles gut vermengen, bis ein Teig entsteht.
  3. Den Teig etwa 10-15 Minuten lang kneten, bis er glatt und elastisch ist. Dann das Schweineschmalz hinzufügen und weiterkneten, bis es vollständig eingearbeitet ist.
  4. Die Schüssel mit einem sauberen Tuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort mindestens zwei Stunden ruhen lassen, oder bis er sein Volumen verdoppelt hat.
  5. Den Teig erneut durchkneten, um die Luft herauszudrücken. Anschließend den Teig in Portionen aufteilen (je nachdem, wie viele Ensaimadas Sie machen möchten) und jede Portion zu einem langen, dünnen Zylinder formen.
  6. Die Arbeitsfläche leicht einfetten und jeden Teigzylinder so dünn wie möglich ausrollen. Dann den Teig aufrollen, um eine Spirale zu formen.
  7. Die Teigspiralen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, dabei ausreichend Abstand zwischen ihnen lassen, damit sie beim Backen aufgehen können.
  8. Die Ensaimadas an einem warmen Ort erneut etwa zwei Stunden ruhen lassen, bis sie sich verdoppelt haben.
  9. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Ensaimadas etwa 15-20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
  10. Die Ensaimadas nach dem Backen einige Minuten auf dem Blech abkühlen lassen und dann mit Puderzucker bestreuen, bevor du sie servierst.
Venta de ensaimadas mallorquinas

Wo kann man eine Ensaimada kaufen?

Es gibt viele Bäckereien und Konditoreien auf Mallorca, in denen man Ensaimadas kaufen kann, sowohl in Palma, der Hauptstadt, als auch in den kleineren Dörfern der Insel. Hier sind ein paar Empfehlungen unsererseits:

Fornet de la Soca: Diese Bäckerei in Palma ist bekannt für ihre traditionellen Kuchen und Brote, einschließlich der Ensaimadas.

Pastelería Pomar: Mit mehreren Standorten auf der Insel ist diese Konditorei für ihre ausgezeichnete Ensaimada bekannt.

Pastisseria Real: In Palma gelegen, ist sie berühmt für ihre Ensaimada ‘llisa’, also ohne Füllung, bietet aber auch andere Varianten an.

Forn Fondo: Dieses Geschäft ist bekannt für seine Ensaimadas und andere Backwaren.

Ca’n Joan de s’Aigo: Mit mehr als 300 Jahren Geschichte ist es einer der ältesten und bekanntesten Orte, um Ensaimadas in Palma zu kaufen.

Denken Sie daran, dass Ensaimadas ein sehr traditionelles Produkt sind und jede Bäckerei ihre eigene Version haben kann. Evtl. sollten Sie deshalb einige probieren, bevor Sie Ihre Lieblingsvariante finden. Außerdem bieten viele dieser Bäckereien auch die Möglichkeit, Ensaimadas an andere Orte zu verschicken, falls Sie dieses köstliche Gebäck genießen möchten, nachdem Sie die Insel verlassen haben.

Kurztrip nach Mallorca, Fotografie von Palma de Mallorca

Kurztrip nach Mallorca

Si estás planeando una escapada a Mallorca, este itinerario te permitirá vivir una experiencia única y auténtica en una de las islas más encantadoras del Mediterráneo.

Treurer Circle

If you’re part of our circle of friends you will have lots of benefits.
You can be part of it from the first purchase.

Advantages

Being a member of the Treurer Club will give you access to the exclusive sale of "novell oil" during the month of November.

Are you planning to travel to Mallorca? We would like to meet you! Come visit us and make the complete tour around our farm at no cost (free admission for 2 adults, prior booking required).

Membership requirements

You can belong to our circle, by meeting two simple conditions:

Have purchased at least two boxes of product in the last 12 months.

Be registered in our newsletter.

Abrir chat
1
We're here to help you
Treurer EVOO
Hola! | Hi!
¿En qué podemos ayudarte? | How can we help you?