Biniaraix, eines der schönsten Dörfer Spaniens

Eingebettet in das Tramuntana-Gebirge, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, liegt Biniaraix, ein verstecktes Juwel Mallorcas, das mit seiner unberührten Schönheit und seinem ruhigen Charme lockt.

Dieses malerische Dorf mit seinen gepflasterten Straßen und Steinhäusern ist ein Zeugnis für den zeitlosen Charme der Balearen. Nur einen Steinwurf von der geschäftigen Stadt Sóller entfernt, bietet Biniaraix einen ruhigen Rückzugsort von der Hektik des modernen Lebens und ist damit der perfekte Ort für alle, die Ruhe inmitten der herrlichen Natur suchen.

Biniaraix ist mehr als nur ein malerischer Ort; es ist ein lebendiges Museum, das Jahrhunderte mallorquinischer Kultur und Tradition verkörpert. Seine einzigartige Lage am Fuße des Tramuntana-Gebirges bietet atemberaubende Ausblicke, die seit Generationen Künstler inspirieren und Besucher in ihren Bann ziehen.

Der Charme der alten Wege und der süße Duft der Orangen- und Zitronenhaine versprechen eine unvergessliche Reise in das Herz der mallorquinischen Berge. Hier laden die grüne Landschaft und das Flüstern des Windes dazu ein, innezuhalten und die Essenz einer langsameren, beschaulicheren Lebensweise zu genießen.

Geschichte und Kulturerbe von Biniaraix

Biniaraix mit seiner friedlichen Atmosphäre und einer Landschaft wie aus dem Märchen ist nicht nur ein Genuss für die Sinne, sondern auch eine reiche Fundgrube für Geschichte und Kultur. Dieses kleine Dorf, dessen Wurzeln tief in die Vergangenheit Mallorcas reichen, ist seit Jahrhunderten ein lebendiges Spiegelbild der verschiedenen Zivilisationen, die ihre Spuren auf der Insel hinterlassen haben.

Der Name Biniaraix stammt aus der muslimischen Epoche, und der ursprüngliche Name “Ben-Arraiz” ist ein deutlicher Beleg für dieses Erbe. Dieses Erbe ist in die Struktur des Dorfes eingewoben, von den landwirtschaftlichen Techniken bis hin zu den charakteristischen Merkmalen der Architektur.

Die traditionellen Steinhäuser und die charakteristischen öffentlichen Waschhäuser am Eingang der Biniaraix-Schlucht sind greifbare Überreste einer Vergangenheit, die nicht verschwinden will und bis ins 20.

Im Herzen des Dorfes steht die Kirche der Unbefleckten Empfängnis, ein Gebäude, dessen Geschichte bis zum Ende des 16. Mit ihrem weiß gekachelten Glockenturm ist sie nicht nur ein architektonisches Wahrzeichen, sondern auch das geistige Zentrum von Biniaraix. Die umliegenden Häuser, von denen viele aus der gleichen Zeit stammen, zeigen unter ihren bemalten Dachvorsprüngen eine Tradition, die böse Geister abwehren, Geschichten erzählen oder einfach nur die Häuser mit einem Hauch von Farbe und Kunst verschönern soll.

Das historische Ensemble des Dorfes Biniaraix und seiner Kirche wurde vom Consell Insular de Mallorca (Inselrat von Mallorca) verdientermaßen als BIC (Bien de Interés Cultural) anerkannt. Diese Auszeichnung unterstreicht nicht nur die Schönheit und den historischen Wert des Dorfes, sondern spiegelt auch das Engagement der Gemeinde und der Behörden wider, das Erbe für künftige Generationen zu erhalten.

Ein Spaziergang durch Biniaraix ist wie eine Reise in die Vergangenheit. Jeder Stein, jede Gasse und jedes Gebäude erzählt von vergangenen Zeiten, von Menschen, die, obwohl sie nicht mehr hier sind, die Landschaft und die Seele des Dorfes unauslöschlich geprägt haben. Dieses geschützte und verehrte Erbe zieht nach wie vor diejenigen an, die die Authentizität Mallorcas fernab von Glanz und Eile des modernen Lebens erleben wollen.

Calle en Biniaraix

Leben in Biniaraix

Das Leben in Biniaraix entfaltet sich in der Ruhe und dem gemächlichen Tempo, die für kleine Dörfer typisch sind, wo jeder Tag eine Gelegenheit ist, die Schönheit des Einfachen und Authentischen zu schätzen. Umgeben vom imposanten Tramuntanagebirge und seinen fruchtbaren Tälern ist dieses malerische Dorf eine Oase der Ruhe für seine Bewohner und Besucher, die sich von der Hektik des Alltags zurückziehen wollen.

In Biniaraix ist die Landwirtschaft noch immer das Herzstück der Gemeinde, eine Praxis, die von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Die Olivenhaine, Mandelbäume und vor allem die Orangenbäume zeugen von einer tiefen und respektvollen Beziehung zum Land. Die Herstellung von nativem Olivenöl extra mit seinem unvergleichlichen Aroma und Geschmack ist einer der Stolz des Dorfes, das Produkt der Hingabe und Sorgfalt seiner Bauern. Diese landwirtschaftliche Tradition versorgt die Gemeinde nicht nur mit frischen, hochwertigen Produkten, sondern hält auch das kulturelle Erbe von Biniaraix lebendig.

Die privilegierte natürliche Umgebung von Biniaraix lädt zur Kontemplation und zum Genießen im Freien ein. Wandern, Radfahren oder einfach nur ein Spaziergang durch die gepflasterten Straßen sind alltägliche Aktivitäten, die es Besuchern und Einwohnern ermöglichen, sich mit der Natur zu verbinden und den Genuss der Ruhe wiederzuentdecken. Die Nähe der Schlucht von Biniaraix ist der Ausgangspunkt für abenteuerliche Erkundungen, bei denen sich die Landschaft in ihrer ganzen Pracht zeigt.

Biniaraix ist aber nicht nur ein Ort der Natur und der Landwirtschaft, sondern auch ein Zentrum der Geselligkeit und der Tradition. Die lokalen Feste und Feiern werden mit Begeisterung gelebt und sind Momente, in denen die Menschen zusammenkommen, um ihre Bräuche zu teilen und zu pflegen. Von den religiösen Festen bis hin zu den Zusammenkünften auf den Plätzen und in den Cafés ist das gesellschaftliche Leben in Biniaraix von der Gemeinschaft geprägt, was die Bindungen stärkt und ein einzigartiges Gefühl der Zugehörigkeit schafft.

In dieser Umgebung endet jeder Tag, wie er begonnen hat: mit einer Einladung, das Leben in seiner ursprünglichsten Form zu genießen. Biniaraix ist nicht nur ein Ort zum Leben, sondern auch ein Ort zum Fühlen, zum Innehalten und Umschauen, um in jeder Ecke, in jedem Anblick und in jedem Gesicht die Schönheit des Einfachen, den Reichtum der Tradition und den Wert der Gemeinschaft zu erkennen. Hier, im Herzen Mallorcas, fließt das Leben friedlich dahin, verwurzelt in der Erde und offen zum Himmel, und bietet allen, die es besuchen, eine Oase der Ruhe und Authentizität.

Tourismus und Aktivitäten

Biniaraix mit seinem rustikalen Charme und seiner privilegierten Lage in der Serra de Tramuntana ist ein idyllisches Ziel für alle, die in die Natur und Kultur Mallorcas eintauchen möchten. Dieses malerische Dorf ist nicht nur eine Oase der Ruhe, sondern auch ein Ausgangspunkt für Abenteuer und Erkundungen in einer der atemberaubendsten Landschaften der Insel.

Wander- und Bergrouten.

Eine der Hauptattraktionen für Besucher von Biniaraix ist der direkte Zugang zu zahlreichen Wanderwegen, die sich durch die Tramuntana schlängeln. Der berühmteste Weg ist zweifellos der, der durch die Schlucht von Biniaraix führt, eine spektakuläre Karstschlucht, die im Laufe der Jahrtausende vom Wasser geformt worden ist.

Dieser Weg bietet nicht nur einen Panoramablick auf das Tal und die umliegenden Berge, sondern führt auch über eine Steintreppe, die von der Harmonie zwischen menschlichen Werken und der Natur zeugt.

Von Biniaraix aus können die Wanderer den Aufstieg zum Puig de Massanella unternehmen oder den Weg zum Santuario de Lluc erkunden, einem Wallfahrtsort und spirituellen Ort im Herzen der Bergkette. Diese Routen laden nicht nur dazu ein, den Körper zu fordern, sondern auch die Seele zu nähren, umgeben von einer Landschaft, die Ruhe und Bewunderung hervorruft.

Kultur und Kulturerbe

Neben dem Wandern bietet Biniaraix dem Besucher die Möglichkeit, in die reiche lokale Kultur einzutauchen. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt kann man die traditionelle mallorquinische Architektur mit ihren Steinhäusern und Ziegeldächern entdecken und die Kirche der Unbefleckten Empfängnis besuchen, deren Glockenturm wie ein Wächter der Zeit steht. Die öffentlichen Waschplätze und Schwimmbäder spiegeln die ausgeklügelte Bewirtschaftung des Wassers auf der Insel wider, das für die Landwirtschaft und das tägliche Leben unerlässlich ist.

Lokale Gastronomie

Das Erlebnis Biniaraix wird durch eine Kostprobe der lokalen Gastronomie abgerundet. Die frischen Produkte des Tals, wie Orangen, Oliven und Mandeln, sind die Hauptdarsteller der Gerichte, die den Gaumen erfreuen und den Besucher mit dem Land verbinden. Die Restaurants und Cafés in und um Biniaraix bieten Menüs, die Tradition und Moderne miteinander verbinden, in einer gemütlichen Atmosphäre, die zu ausgedehnten Mahlzeiten einlädt.

Verbindung mit der Natur

Für diejenigen, die einen engeren Kontakt mit der natürlichen Umgebung suchen, ist Biniaraix von Gärten und Olivenhainen umgeben, in denen man an landwirtschaftlichen Aktivitäten teilnehmen oder einfach die Landschaft genießen kann. Vogelbeobachtung und Landschaftsfotografie sind weitere Aktivitäten, mit denen Sie die einzigartige Schönheit dieser mallorquinischen Enklave einfangen können.

Barranco de Biniaraix

Essen in Biniaraix

Das kulinarische Erlebnis in Biniaraix ist eine Reise durch die traditionellen Geschmäcker Mallorcas, die durch die Verwendung frischer lokaler Produkte noch verstärkt wird. Im und um den Ortskern bieten kleine Restaurants und Bodegas eine gemütliche Atmosphäre und Gerichte, die das gastronomische Erbe der Region widerspiegeln. Von saftig gegrilltem Fleisch über frischen mediterranen Fisch bis hin zu lebhaften Salaten mit lokal produziertem nativem Olivenöl extra – jeder Bissen ist ein Fest für das Land.

Es Barranc und La Bodega sind zwei Juwelen in Biniaraix, in denen Besucher authentische Gerichte in charmanter Umgebung genießen können. La Bodega, das nicht nur ein Restaurant, sondern auch eine Kunstgalerie und einen Schachclub beherbergt, ist für seine frischen Fruchtsäfte aus den eigenen Obstgärten und seine berühmte Mandeltorte bekannt und bietet ein Erlebnis, das alle Sinne anspricht.

Biniaraix, ein verstecktes Juwel im Tramuntanagebirge, ist ein Reiseziel, das viel mehr als nur eine schöne Landschaft zu bieten hat. Es ist ein Ort, an dem Geschichte, Kultur und Natur ineinandergreifen und ein reichhaltiges und lebendiges Gefüge bilden, das zur Erkundung einlädt. Von den Wanderwegen über die exquisite Gastronomie und das architektonische Erbe bis hin zu den gemütlichen Unterkünften – Biniaraix verspricht ein unvergessliches Erlebnis für alle Besucher.

Agroturismo Treurer, cinco estrellas

Fünf Sterne für unseren Agritourismus

Treurer Agritourismus ist stolz darauf, seine bevorstehende Wiedereröffnung am 28. Februar anzukündigen, wobei er von 4 auf 5 Sterne aufgewertet wird. Dieses Upgrade geht mit einer deutlichen Verbesserung unserer Einrichtungen und Dienstleistungen einher.

Treurer Circle

If you’re part of our circle of friends you will have lots of benefits.
You can be part of it from the first purchase.

Advantages

Being a member of the Treurer Club will give you access to the exclusive sale of "novell oil" during the month of November.

Are you planning to travel to Mallorca? We would like to meet you! Come visit us and make the complete tour around our farm at no cost (free admission for 2 adults, prior booking required).

Membership requirements

You can belong to our circle, by meeting two simple conditions:

Have purchased at least two boxes of product in the last 12 months.

Be registered in our newsletter.

Abrir chat
1
We're here to help you
Treurer EVOO
Hola! | Hi!
¿En qué podemos ayudarte? | How can we help you?